Werden Sie Business Partner @ i.CONECT 360°

Die Rethink! Corporate Finance 2018 bietet Business Partnern eine maßgeschneiderte Plattform zum Austausch und Networking, auf der Ihre Strategien, Lösungen und Services präsentiert werden können.
Möchten Sie ein Tool oder eine Best Practice Solution gemeinsam mit einem Kunden vorstellen oder persönliche Vier-Augen-Gespräche mit Top-Entscheidern führen?

Die i.CONECT 360° Multi-Touchpoint Sessions

Präsentieren Sie Ihr Produkt & Service exklusiv vor ausgewählten Entscheidern – Ihre Möglichkeiten sich auf der Rethink! Coporate Finance in den Mittelpunkt zu stellen:

  • Vorstellung von Solution Studies und Kunden Best Practices vor 150+ Top-Level Executives
  • Live-Diskussion Ihrer Lösungsansätze in World Café und Icebreaker Sessions
  • Präsentation von Technologien & Anwendungen in real-time
  • Vier-Augen-Gespräche mit vorqualifizierte Entscheider in einer persönlichen Atmosphäre

Unsere USPs für Ihr Business – garantiert

  • One2One Sessions mit ausgewählten Entscheidern
  • Vorqualifizierter Teilnehmerkreis von Top-Level Executives mit Budgetverantwortung
  • hubs 101 Matching Plattform – für Ihre optimale Vorbereitung
  • Das Multi-Touchpoint Konzept: 15+ Möglichkeiten, um Ihr Produkt & Service zu präsentieren

Das Top-Level Strategie & Technologie Event für Finance Entscheider

Bereits im vierten Jahr bringt i.CONECT 360° 150+ CFOs und Finance Entscheider in Hamburg zusammen.

Unsere Teilnehmer sind durch unser Team vorqualifiziert, verfügen über Budgets im 5 bis 7-stelligen Bereich und haben Bedarf an Lösungen für bestehende und bereits geplante Projekte.

Egal ob Sie ein Lösungsanbieter, Consultant oder Technologiepartner sind – das i.CONECT 360° Format ist speziell entwickelt, um sicherzustellen, dass Sie wertvolle Zeit sparen und Sie die für  Ihr Business passenden Teilnehmer treffen.

Business Partners 2018

avantum consult ist ein Business Analytics Experte.

Durch Design und Implementierung integrierter Performance-Management-Systeme verbessern wir systematisch die Zielerreichungskraft von Unternehmen und fördern die nachhaltige Leistungssteigerung.

Dabei fokussieren wir die Themengebiete Datenmanagement & Big Data, Reporting & Analytics, Planung & Forecasting sowie Artificial Intelligence & Advanced Analytics.Unsere Projektlösungen basieren auf IBM- und SAP-Technologien.

Unsere Lösungen basieren auf marktführenden Technologien von IBM und SAP. Sie dienen auch als Basis für unsere eigenen, modularen Komplettlösungen, die Best Practices aus vielen Jahrzehnten Beratungserfahrung beinhalten.

 

http://www.avantum.de

Die FACTON EPC Suite ist die führende Enterprise Product Costing (EPC)-Lösung für die Automotive-, Aerospace-, Maschinenbau- und Elektronik- Industrie. Ihre spezifischen Lösungen erfüllen umfassend die Anforderungen des Top Managements und der einzelnen Fachbereiche im Unternehmen. Durch eine unternehmensweit einheitliche, standort- und abteilungsübergreifende Kalkulation ermöglicht FACTON EPC höchste Transparenz bei den Produktkosten über alle Phasen des Produktlebenszyklus. Unternehmen beschleunigen ihre Kostenkalkulation, erreichen eine hohe Kostengenauigkeit und sichern sich dadurch ihre Profitabilität.

Die FACTON GmbH wurde 1998 gegründet und ist an den Standorten Potsdam, Dresden, Stuttgart und Detroit (USA) vertreten. Seit 2006 wird das innovative Unternehmen von Hasso Plattner unterstützt, dem Gründer und Aufsichtsratsvorsitzenden der SAP AG. Zum internationalen Kundenportfolio zählen unter anderem Airbus, Mahle Behr, Deutz, MANN+HUMMEL, Porsche, Ford Motor Company sowie andere namhafte OEMs.

http://www.facton.com

Fabasoft ist ein führender europäischer, börsennotierter Softwareprodukthersteller und Cloud-Anbieter mit Sitz in Linz, Österreich. Die Softwareprodukte und Cloud-Dienste von Fabasoft sorgen für das einheitliche Erfassen, Ordnen, sichere Aufbewahren, Synchronisierung, Teilen und kontextsensitive Finden aller digitalen Geschäftsunterlagen für Unternehmen. Kunden profitieren von über 29 Jahren Innovation und Erfahrung in der grenzenlosen digitalen Dokumentenlenkung. Fabasoft beschleunigt die vollständige Digitalisierung von Businessprozessen, sowohl über informelle Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows – unternehmensintern und über Organisations-, IT- und Ländergrenzen hinweg.

 

http://www.fabasoft.com

Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen  Risiko, Altersversorgung, Mitarbeiterentwicklung und Gesundheit anbietet. Weltweit arbeiten für Aon 50.000 Mitarbeiter in 120 Ländern. In Deutschland sind rund 1.700 Mitarbeiter an acht Standorten für das Unternehmen tätig.  Die Deutschlandzentrale ist in Hamburg. Weitere Information über Aon gibt es unter www.aon.com. Mehr über Aon in Deutschland erfahren Sie unter www.aon.de. Unter www.aon.com/manutd können Sie sich über die globale Partnerschaft zwischen Aon und Manchester United informieren.

http://www.aon.de

Corporater ist ein globales Softwareunternehmen, spezialisiert auf Strategic Corporate Performance Management. Corporaters weltweit führende „Business Management“ Plattform ermächtigt den CFO und die Finanzabteilungen bei der Erreichung ihrer geschäftlichen Ziele und der strategischen Ausrichtung.

Corporater befähigt die Finanzfunktion, ein strategischer Geschäftspartner in jeder Organisation zu sein. Corporater aggregiert alle benötigten Daten, in eine benutzerfreundliche Plattform, die den CFO mit aussagekräftigen Analysen und Erkenntnissen für sein Unternehmen versorgt, um Entscheidungen fällen zu können.

Derzeit sind mehr als 1000 Unternehmen in über 50 Ländern als Kunden auf Corporater angewiesen um Geschäftsergebnisse zu liefern. Corporater bringt Business Agilität, eine ganzheitliche Sicht und die Fähigkeit, jedes „Business Framework“ zu modellieren und zu orchestrieren, um somit den Business-Anwendern die Kontrolle zu geben.

 

http://www.corporater.com

Valsight ist eine Ausgründung aus dem Hasso-Plattner-Institut (Potsdam) und ein Investment von Hasso Plattner Ventures. Unsere Software-as-a-Service-Lösung erleichtert die Simulation von Finanzszenarien. Sie versetzt Controller in die Lage, sich auf Analysen und Handlungsempfehlungen zu fokussieren und unterstützt das Management darin, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Unser internationales Team setzt sich aus erfahrenen Gründern, langjährigen Unternehmensberatern und technisch versierten Software Engineers zusammen. Seit der Gründung von Valsight Anfang 2015 zählen wir namhafte mittelständische und große Konzerne sowie Startups zu unseren Kunden.

http://www.valsight.com

CTcon ist die Top-Managementberatung für Unternehmenssteuerung und Controlling. Auf unsere branchenübergreifende Expertise setzen große Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung sowie bedeutende öffentliche Institutionen. Mehr als die Hälfte der im DAX-30 notierten Konzerne gehört zu unseren Klienten. In enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit unseren Klienten erzielen wir durch maßgeschneiderte Beratungs- und Trainingsleistungen anhaltend wirksame Erfolge.

 

http://www.ctcon.de/

C2FO verbindet Käufer- und Lieferanten-Unternehmen in einer einzigartigen Art und Weise, die es Lieferanten erlaubt Skonto für vorgezogene Zahlungen von freigegebenen Rechnungen anzubieten. Käufer-Unternehmen verfügen häufig über hohe Cash-Bestände, die nur geringe Renditen erwirtschaften. Der Vorteil für diese Unternehmen durch C2FO liegen in den erwirtschafteten Skonto-Erträgen, die Bruttomarge und EBITDA relevant sind und gleichzeitig in der nachhaltigen Stärkung der Lieferkette in einer fairen und transparenten Art und Weise. Lieferanten-Unternehmen können Kundenzahlungen mit wenigen Computermaus-Klicks signifikant beschleunigen, wie und wann sie wollen und zu den Konditionen die sie für adäquat halten. Seit der ersten Marktplatz-Transaktion im Mai 2010, ist C2FO mit einer durchschnittlichen Jahresrate von 35% gewachsen und ermöglichte €78 Milliarden an vorgezogenen Zahlungen die sich weltweit auf 282 Millionen Tagen Vorfinanzierung kumulieren. C2FO ist ein führender Dynamic Discounting Anbieter u.a. für die Branchen Industrie & Handel, Chemie & Pharma, Technologie & Telekom sowie Logistik. C2FO steht für Collaborative Cash-Flow-Optimierung.

www.c2fo.com

BOARD International wurde 1994 in Lugano gegründet und ist Hersteller des BOARD-Toolkits – dem einzigen absolut programmierfreien Software-Werkzeugkasten zur schnellen, flexiblen und komfortablen Entwicklung von Lösungen für Business Intelligence (BI), Corporate Performance Management (CPM) und Predictive Analytics.

Der BOARD Toolkit-Ansatz stellt einen einzigartigen und kostengünstigen Weg für Unternehmen dar, mithilfe einer leistungsstarken integrierten Lösung neuen Herausforderungen zu begegnen. Während traditionelle CPM-Suiten häufig durch fertige Anwendungen gesteuert werden, unflexibel, schwer zu implementieren und teuer sind, überzeugt BOARD durch ein besonders anwenderfreundliches und effizientes Produkt. Dabei reichen die Anwendungsmöglichkeiten von Analyse- und Reporting-Anwendungen über Supply Chain Management und Bestandsoptimierung bis hin zu hochkomplexen Applikationen für Planung und Forecasting.

Weltweit vertrauen bereits mehr als 3.000 Kunden auf BOARD, darunter Acer, BASF, DHL, Fissler, Gigaset Communications, KUKA, NEC, Puma und Robinson Club.

www.board.com/de

BlackLine ist führender Anbieter von Cloud-basierten Lösungen zur Transformation von Finanz- und Rechnungswesen (F&A) durch Automatisierung, Zentralisierung und Rationalisierung von Financial Close Operations, Intercompany Accounting-Prozessen und anderen wichtigen F&A-Prozessen.  BlackLine wurde entwickelt, um nahezu alle ERP- und andere Finanzsysteme, einschließlich SAP, Oracle und NetSuite, zu ergänzen. BlackLine steigert die betriebliche Effizienz, Echtzeittransparenz, Kontrolle und Compliance, um eine durchgängige Financial Close Management und Accounting Automation von einer einzigen, einheitlichen Cloud-Plattform aus sicherzustellen. Mehr als 2.000 Unternehmen mit Anwendern in über 130 Ländern weltweit vertrauen BlackLine, um die Integrität der Bilanz und das Vertrauen in ihre Abschlüsse sicherzustellen.

www.blackline.com/de

Oracle begleitet Unternehmen, unabhängig von Größe und Branche, auf ihrem Weg in die Digitale Transformation – mit bewährten Produkten und Services und einem kompletten Angebot auf allen Ebenen der Cloud. Oracle stellt den vollständigen Stack an Cloud Services über Software as a Service (SaaS), Platform as a Service (PaaS) und Infrastructure as a Service (IaaS) aus einer Hand zur Verfügung.

Das umfangreiche Angebot an Oracle Cloud Services – sei es Public, Private oder Hybrid – hilft Kunden, ihre komplexen IT-Infrastrukturen besser zu managen. Damit gewinnen sie Zeit und Ressourcen, sich auf digitale Innovationen und die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen zu konzentrieren.

Oracle hostet eine grosse Anzahl an Cloud-Anwendungen im eigenen Rechenzentrum in Frankurt am Main.

Oracle Deutschland – Ihr strategischer Cloud-Partner.

www.oracle.com/de/index.html

cflox ist der globale Markt für Cash Flow, Handelsfinanzierung und Working Capital innerhalb der Lieferkette. Auf cflox vernetzen sich Abnehmer und Lieferanten zur gemeinsamen Optimierung der Finanzierung von Waren und Dienstleistungen. Wir entwickeln und implementieren Lösungen, die auf die Bedürfnisse und Ziele unserer Kunden unterschiedlicher Größen und Branchen zugeschnitten sind. Unser digitaler Ansatz erreicht alle Lieferanten eines Unternehmens. Dabei ermöglichen unsere Technologie und unser umfassender Service die einfache Umsetzung und Einführung unserer Lösungen innerhalb bestehender Systeme und Prozesse.

http://www.cflox.com

Die MyABCM DACH AG ist für den Vertrieb und den Support der myABCM Software in der D-A-CH Region zuständig. Die Software MyABCM (My Activity-based Costing and Management) ist eine moderne Anwendung zum strategischen Kosten- und Performance-Management. Sie unterstützt Sie im Controlling sowie in Projekten zur Verbesserung der Profitabilität, zur Prozessoptimierung und zur Integration von Controlling mit der Unternehmensstrategie. MyABCM ist eine revolutionäre Lösung auf einer innovativen Plattform; sie ist einfach zu installieren und konfigurieren, intuitiv bedienbar und ermöglicht im Controlling ein leistungsstarkes Arbeiten auch in Zeiten von Big Data. Der Schlüssel zum Erfolgt liegt in den Methoden des Activity-based Costing & Budgeting.

MyABCM bietet maßgeschneiderte Lösungen für das Management von Kosten und Rentabilität sowie Controlling-Kosten. Die Methodik ist vollständig auf die Optimierung der Ausgaben und die Maximierung der Rentabilität eines Unternehmens ausgerichtet. Die MyABCM-Lösung basiert auf der breiten Erfahrung auf dem Markt für Kostenmanagementsoftware mit dem Ziel, ein leichtes, benutzerfreundliches Tool zu schaffen, mit dessen Hilfe Sie die Kosten Ihres Unternehmens messen, kontrollieren und reduzieren sowie seine Rentabilität optimieren können.

http://www.myabcm-dach.com/

Transparent ist weltweit tätig ist und hat sich ursprünglich auf die Analyse der Kreditorenbuchhaltung spezialisiert hat. Mittlerweile bieten wir eine breite Palette von Dienstleistungen an, die den gesamten P2P-Prozess abdecken.

Dank einer erfolgreichen Projektumsetzung bei einem der größten Kunststoffhersteller in Europa mit einem Jahresumsatz von 7,7 Milliarden Euro und 70.000 Lieferanten wurden wir von Accenture für ihren Innovationspreis nominiert. Unsere Kreditorenanalyse haben wir in diesem Fall mit einer umfassenden Bereinigung der Lieferantenstammdaten verbunden.

Wir fordern nicht nur Ihre zu Unrecht getätigten Zahlungen zurück, sondern liefern auch wertvolle Erkenntnisse zur Purchase-to-pay-Prozessverbesserung und aktualisieren dabei Ihre Stammdaten.

Selbst wenn Sie meinen, Ihre Kreditorenbuchhaltung sei fehlerfrei, kann eine von Transparent durchgeführte Accounts Payable Analyse überraschende Resultate liefern. Perfektion ist immer mit hohen Kosten verbunden, dennoch ist eine Accounts Payable Analyse kostenlos und liefert immer einen Mehrwert.

Let’s Strive for Perfection

http://www.transparent.nl

Treasury Intelligence Solutions GmbH (TIS)

TIS ist die führende Cloud Plattform für das Management unternehmensweiter Zahlungen und Cash Flows.

TIS ermöglicht Unternehmen Zahlungen effizienter, sicherer und günstiger durchzuführen. Zudem können Kunden durch die Analyse von Liquidität und Zahlungsströmen in Echtzeit bessere Entscheidungen treffen.

Alle erfolgskritischen Prozesse, die in Verbindung mit Zahlungen stehen, sind in eine multibank-fähige, revisionssichere Cloud Plattform integriert. Diese ist der einzige Kontaktpunkt für Firmen beim Management und bei der Analyse ihrer unternehmensweiten Zahlungsströme. TIS übernimmt dabei die Verwaltung der unterschiedlichen Zahlungsformate, Kommunikationskanäle zu den Banken und die vollständige ERP Integration. Als Software as a Service (SaaS) angeboten, können die ISO und SOC-zertifizierten TIS Lösungen schnell und ohne die Komplexität und Kosten eines langwierigen IT Projektes eingesetzt werden.

www.tis.biz/

American Express® ist einer der weltweit führenden Anbieter von Finanzdienstleistungen. Über 54.000 Mitarbeiter betreuen weltweit um die 112 Millionen Kartenkunden und viele Millionen Geschäftsreisende. Der Bereich Corporate Finance Solutions bietet Unternehmen Zahlungslösungen, die Zahlungsströme innerhalb einer Lieferkette optimieren und somit Liquidität bankenunabhängig sichern. Die Lösungen harmonisieren die gegenläufigen Zahlungsinteressen von Unternehmen. Durch die Einbindung von American Express werden Zahlungseingänge beim Lieferanten verkürzt, während das Zahlungsziel der gewerblichen Kunden gleichzeitig verlängert wird. Internationale Zahlungen werden für mehr als 80 Währungen in über 100 Ländern über eine webbasierte Plattform abgewickelt, um in- und ausländische Lieferanten schneller zu bezahlen.

business.americanexpress.com/de/acq/ps/campaign/home

Unsere Partner Community

Positionieren Sie sich als Business Partner

Hören Sie selbst, was unsere Teilnehmer und Sprecher auf der Rethink! Corporate Finance thematisch beschäftigt und was sie überzeugt, unsere Konferenz zu besuchen…

Primary Media Partner

Internet of Strategy Network umfasst Best Practices, Herausforderungen und Lösungen im Rahmen der Digitalisierung und ihrer Umsetzung im Business. Themen wie IT Security, Digital Marketing, Fintech oder HR Tech nehmen immer weiter an Relevanz zu und erfordern Entscheider mit dem Ziel, Chancen und Vorteile der digitalen Transformation zu nutzen.

 

http://internet-of-strategy.com/

Medien Partner

Das Controller Magazin bietet Ihnen kompetent recherchierte und aufbereitete Fachinformationen, Trends und Entwicklungen für den Controller-Alltag: von Planung über Budgetierung und Forecast bis zum Management Reporting – mit praktischen Beispielen aus unterschiedlichen Branchen, die Ihnen bei konkreten Aufgabenstellungen helfen. Fundierte Fachbeiträge von namhaften Praktikern sowie anerkannten Trainern und Beratern schaffen eine große Praxisnähe und machen das Controller Magazin zur Pflichtlektüre für Controller. Das Controller Magazin ist die meistgelesene Fachzeitschrift für Controller im deutschsprachigen Raum. Es ist auch das offizielle Organ des Internationalen Controller Verein (ICV) und der Risk Management Association (RMA).

www.controllermagazin.de

Die M&A REVIEW liefert seit 1990 als führende Fachzeitschrift monatlich strukturiert und detailliert Analysen und Fachbeiträge zu Unternehmensübernahmen und Fusionen. Das breitgefächerte Themenspektrum bietet einen fundierten Überblick zu aktuellen M&A-Trends, erfolgten Transaktionen sowie den beteiligten Stakeholdern. Das inhaltliche Spektrum des Magazins umfasst praxisrelevante Fragestellungen entlang des gesamten M&A-Prozesses.

www.ma-review.de

Das GoingPublic Magazin ist die führende Publikation für Börsengänge im deutschsprachigen Europa. Als modernes Kapitalmarktmagazin beleuchtet die Zeitschrift zudem für Emittenten monatlich die Being Public-, Investor Relations- und Kapitalmarkttrends, sowie aktuelle Entwicklungen in den Bereichen „Tax & Legal“ sowie „M&A“. Das Magazin ist Pflichtblatt an allen deutschen Wertpapierbörsen.

www.goingpublic.de

Das seit Mai 2000 monatlich erscheinende VentureCapital Magazin ist die führende Private Equity- und Venture Capital-Publikation im deutschsprachigen Raum und wendet sich an Investoren, Unternehmer sowie M&A- und Rechtsberater. Das VentureCapital Magazin steht für eine Eigenkapital- und Gründerkultur in Deutschland und deckt ein breites Inhaltsspektrum rund um Technologietrends, Unternehmensfinanzierung und VC-/Private Equity-Investments ab.

www.vc-magazin.de

Das e-commerce Magazin ist die Pflichtlektüre all derer, die im Internet werben, suchen, auswählen, kaufen und bezahlen möchten – kurz: einen Handel von Dienstleistungen und Produkten im Internet abwickeln wollen. Unser Blickwinkel ist dabei die Sales- und Marketingperspektive, denn wir wollen unsere Leser schließlich dabei unterstützen, mit Hilfe digitaler Transaktionen Geld zu verdienen. Wir richten uns an Unternehmensführer sowie Abteilungsleiter aus den Bereichen Marketing und Vertrieb sowie Berater, die sich quer über alle Themen informieren müssen und wollen ihnen mit Hintergrundberichten, Trendanalysen, Fallbeispielen, Interviews und Kurzmeldungen praxisnah und zielgerichtet das Wissen vermitteln, das ihnen hilft, denn unternehmerischen Alltag besser zu gestalten.

www.e-commerce-magazin.de

Im technisch-orientierten Magazin digitalbusiness Cloud wird aufgezeigt, wie Unternehmen und Organisationen insbesondere durch den Einsatz von Cloud-basierten Lösungen und Dienstleistungen ihre Geschäftsprozesse effizient gestalten und auch die organisatorischen Formen und Netzwerktechnologien.

www.digital-business-magazin.de